Blaubeeren Mug Cake Beeren Kuchen

Blaubeer Mug Cake

Ich denke, ich muss gar keine großen Wort über die Blaubeere verlieren, sie ist klein, blau und einfach total lecker.

Wieso also nicht einen Mikrowellenkuchen mit der kleinen Vitaminbombe backen? Gemacht, getan und hier ist der Blaubeer Mug Cake.
Ich habe dieses Rezept bewusst als ein gesundes, Fitness-Rezept gewählt, da die Blaubeere perfekt mit dem Geschmack der Haferflocken harmoniert. Nachfolgend also meine eigene Blaubeer Mikrowellenkuchen Rezeptur.

Solltest Du Wünsche, Fragen oder Anregungen haben, kannst Du all das gerne im Kommentarfeld loswerden.

Blaubeer Blaubeer Blaubeer Mug Cake!        Gabel Logo 

Die Mengenangaben der Zutaten für diesen Blaubeer Mug Cake beziehen sich auf eine Portion und können für mehrere Portionen einfach beliebig hochgerechnet werden.

Blaubeer Mug Cake Mikrowellenkuchen Zutaten

Utensilien

  • einen Schneebesen
  • zwei Rührschüsseln*
  • eine Gabel
  • eine Schüssel oder Tasse (Backform) zum Backen – achte auf mikrowellengeeignete Gefäße / siehe: „Unser Werkzeug“ )

Zutaten

  • 1EL Blaubeeren
  • ein Ei
  • 2 EL zarte Haferflocken
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Eiweißpulver, vorzugsweise dieses hier*

Beilagen: eine Hand voll frische Blaubeeren

Zubereitung

  1. Gib im ersten Schritt die Blaubeeren in deine Rührschüssel und zerdrücke diese gut mit der Gabel.
  2. Füge nun das Ei und den Naturjoghurt hinzu und verrühre alles gut mit dem Schneebesen.
  3. Anschließend kannst Du die Haferflocken und das Eiweißpulver* mit dem Backpulver in der zweiten Schüssel trocken miteinander verrühren. Dies ist wichtig damit die Haferflocken das Backpulver gut annehmen können.
  4. Gib jetzt die Zutaten beider Schüsseln zusammen und verrühre diese erneut.
  5. Der Teig ist jetzt fertig und Du kannst ihn noch in eine Tasse oder ein anderes mikrowellengeeignetes Gefäß umfüllen.
  6. Gib den Teig jetzt, mit der unten angegebenen Backzeit in Deine Mikrowelle.
  7. Lass Deinen Kuchen nach dem Backen bitte noch etwas abkühlen. In dieser Zeit kannst Du ihn schon mit den Blaubeeren anrichten.
  8. Fertig ist Dein eigener und gesunder Blaubeere Mug Cake! 🙂

Backzeit

Die Backzeit beträgt für diesen BlaubeerBlaubeer Mug Cake Mikrowellenkuchen Mug Cake, bei 800 Watt etwa 2 Minuten. Diese Zeit kann natürlich je nach Mikrowellenleistung variieren.

Ob Dein Mikrowellenkuchen fertig ist, erkennst Du, indem Du mit einem Finger auf die Oberfläche drückst und der Kuchen luftig leicht nachgibt, jedoch nicht matschig ist.

Tipps und Hinweise

  • gib, kurz bevor Du den Kuchen in die Mikrowelle stellst, noch einige gefrorene Blaubeeren hinzu und rühre diese kurz unter
  • verwende etwas Süßstoff* um dem Kuchen etwas mehr Süße zu verleihen
  • verwende dieses Eiweißpulver* für eine noch fruchtigere Note

 

Mikrowellenkuchen.de wünscht gutes Gelingen beim Blaubeer-Rezept. 🙂

 

Immernoch nicht satt? Hier gehts weiter…

Ein Gedanke zu „Blaubeer Mug Cake

  1. Hallo, hab dein Ke4sekuchen-Rezept ausprobiert. Bin beeiestgrt. Darf ich das in meinem Blog, mit einen Hinweis auf dich, wiedergeben? Grudf Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.